Okt 22 2007

Yieha!

Ich kenne ich die ein oder andere Ragtimes auf der Gitarre mit Melodien auf den hohen und einem Basslauf auf den Basssaiten…aber so hat es noch niemand gelöst…glaube ich. Eigentlich ein Spaß aber…ich fast die Klampfe nicht mehr an, sowas bekomme ich garantiert nicht hin…nicht in diesem Leben!

via collegehumor


Okt 21 2007

Ich fühle mich…

…als hätte ich nie eine Gitarre in der Hand gehabt. Andy McKee ist ein relativ junger Gitarrenvirtuose und auf die Akustik-Klampfe spezialisiert. Seine erste Veröffentlichung hat er mit 20 hingelegt, heute müsste er 28 Jahre alt sein. Diese Nummer ist nicht nur technisch, sondern auch kompositorisch der Hammer, deshalb kann ich sie euch nicht vorenthalten.


Okt 21 2007

Die Querflöte und was man sonst noch so damit machen kann

Eigentlich bin ich ja kein Freund von Beatboxing, kann aber nicht genau sagen, wieso eigentlich. Vermutlich ist das so ein albernes Dings, was man sich als Rocker so angewöhnt hat; aus purer Überheblichkeit gegenüber der HipHop-Fraktion. Bei diesem Clip konnte ich mich aber endlich mal davon überzeugen, das auch diese Kunstform ihre Virtuosen kennt und diese unter Umständen richtig großes Tennis spielen.
Hören wir uns also mal die Titelmusik von den Mario Brothers und Beverly Hills Cop auf der Querflöte an, dessen Spieler gleichzeitig die Perkussionbegleitung…äh… Durchboxt? Beatelt? Was auch immer. Hier ist der Clip:

collegehumor

Abgefahren geil!


Sep 3 2007

Jonglieren

Das dieses Video zunächst einem Drummer auffällt war klar, das macht die Leistung allerdings nicht kleiner, ganz im Gegenteil: Die große Faszination des jonglierens liegt wohl in der präzisen Rhythmik, ohne die kein Jonglieren möglich ist. In diesem Fall ist das Ganze auf die Rhythmik eines (ziemlich abwechslungsreichen) Beatlessongs abgestimmt und das sehr präzise!


Sep 2 2007

Hitlerleasing

Da hat mir der Gertken ja neulich noch ein geiles Video gezeigt: Ebenfalls eine Hitlerparodie, diesmal hat aber ein Filmstudent (so die Mär vom G-Punkt dazu), eine Rede Hitlers über einen Sketch geschnitten hat. Ziemlich ulkig, vo rallem stellt man so erst fest, wie albern Adolfs Gestik und Mimik ist, bzw. wirkt. Guckst Du:


Aug 30 2007

Was zum Geier…

…sind ‘Arschpiraten’..? Typen die den Mast nur im Mastdarm aufrichten? Ich weiß es nicht, diese Hitler-Parodien von Extra 3 finde ich jedenfalls von mal zu mal lustiger:


Aug 29 2007

Wie gut es doch ist…

…hin und wieder mal alte Freunde zu treffen und zu besuchen. Mein alter Kumpel Jan hat mir gestern Abend eine gemeinhin sehr bekannte Sendung einmal mehr zurück ins Gedächtnis gerufen und mir sogleich ein paar geile Episoden dieses Machwerks vorgespielt, die ich auch euch nicht vorenthalten kann.

Der Name der Sendung ist Extra 3, soweit so bekannt. Neu ist die Rubrik: “Hitler beschwert sich über die NPD”. Wie immer gelungene Parodie, geil Synchronisiert und geschnitten. Schaut euch dieses Beispiel an:


Jan 24 2007

Fundstück I

Joaquin hat mal wieder ein nettes Fundstück ausgegraben, welches ich euch nicht vorenthalten kann. Zwei Heilsbringer für Gitarristen. Ich für meinen Teil spare schon wie bescheuert, damit ich endlich mal den richtigen Sound habe…