Urlaub vorbei

Nachdem ich mal eine Woche etwas ausspannen durfte, geht es nun unvermittelt weiter. Die ersten Kurstexte liegen schon seit drei Wochen bei mir herum und den ersten habe ich auch schon anständig durchgearbeitet. Fangen wir erstmal an, die Einsendeaufgaben für den Kurs “Mangement von Softwareprojekten” zu bearbeiten. Später will mich dann mein Arbeitgeber noch für ein paar Stunden sehen und schon sollte der Montag gelaufen sein.

Ich habe die freien Tage übrigens genutzt, bei mir eine kleine Gesangskabine zu installieren. Fotos folgen, obwohl aus handwerklicher Sicht war es sicher kein großer Wurf meinerseits. Immerhin, jetzt kann ich mal wieder Krach machen, ohne den Nachbarn auf den Senkel zu gehen. Gibt bestimmt gutes Karma…

Kein ähnlichen Artikel.