Status quo

Der ein oder andere mag sich gefragt haben, warum es hier so still geworden ist. Nun, das hat in der Hauptsache damit zu tun, das ich im Augenblick verstärkt an neuen Songs arbeitet und deshalb nicht so viel Lust und Zeit habe dieses Blog in der ihm gebührenden Intensität zu pflegen. Außerdem habe ich noch einen weiteren Job angenommen. Man mag es kaum glauben, jetzt reinige ich auch noch Industriemaschinen. Das ist auch ein Grund, weswegen sich hier alles etwas verzögert. Eigentlich wollte ich auch längst einen weiteren Teil der Drumm Programming Serie fertig haben. Das Wörtchen “eigentlich” wird langsam eines meiner liebsten.

Ich gelobe natürlich Besserung, wenn ich die Songs fertig habe. Und wenn ich sie fertig habe, will ich sie euch natürlich nicht vorenthalten.

Kein ähnlichen Artikel.