Ernüchterung?

Hmm, vielleicht sollte man keine fertig produzierten Stücke bei www.digitalmusician.net hochladen, dennoch kann ich mich des Eindrucks nicht erwehren, das auf der Seite noch nicht sonderlich viel los ist, und im Großen und Ganzen zunächst nur als Werbeträger für verschiedene Firmen aus der Musiksoftware Branche her hält.

Auf meinen Versuchsballon gab es keine Reaktion. Aber auch im Forum herrscht überwiegend flaute, dabei scheint die Idee durchaus ausgereift zu sein. Allerdings gehen auch wohl auch hier die Hobby-Produzenten zunächst mal auf die Suche nach Sängern, weshalb für den Rest der Musikergilde nicht viel übrig bleibt.

Wie dem auch sei, ich schau mir das Ganze nochmal in einem halben Jahr an. Vielleicht hat sich bis dahin noch einiges getan.

Kein ähnlichen Artikel.