Es gibt Jahrhunderte…

Trompete…da bleibt man besser im Bett. Deswegen schreibe ich diesen Beitrag allerdings nicht. Ich habe mal wieder mit dem Stück Musiksoftware herum gespielt, das mir Sascha neulich in die Hand gedrückt hat. Komischerweise taugt das Ding auch für Weltmusik. Kaum zu glauben, das ich so etwas auch einmal gut finden würde. Liegt wohl daran, das Selbstgemachtes immer besser klingt als von der Stange. Verdammt, steckt in mir vielleicht ein Heimwerker?

Nun gut. Hier haben wir ein wenig Tango. Das Ganze wird von einem virtuellen, barocken Orchester gespielt. Sehr faszinierend.

Tango

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Kein ähnlichen Artikel.